Bitte wählen Sie Ihr Land und die gewünschte Sprache aus

 
Facebook Page
Award-Logo
 
 

Verbundabdichtung nach DIN 18534 in Großküche und Lebensmittelindustrie

Die seit Juli 2017 gültigen 5 Abdichtungsnormen DIN 18531 bis 18535 regeln bauteilbezogen die Bauwerkabdichtung und Verbundabdichtung geschlossen in einem Regelwerk. Verbundabdichtungen haben nun ebenfalls den Status einer DIN Normabdichtung.

Bei der Planung von Verbundabdichtungen unter Fliesen und Platten in Innenräumen (DIN 18534) kommt es auf die Wassereinwirkungsklasse (vom Planer festzulegen) und auf die Details an, z. B. Anschluss von Abläufen, Rinnen, Abdichtung von Fugen, Rohrdurchdringungen.

Die codex System-Ausschreibungstexte für Verbundabdichtungen nach DIN 18534 und 18531, gegliedert nach Wassereinwirkungsklassen und Bauteilen/Räumen, helfen Ihnen, Zeit zu sparen und Nachträge zu reduzieren.